Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.10.2009
gespeichert: 101 (0)*
gedruckt: 874 (4)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.10.2006
13 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Gulasch vom Schwein
500 g Champignons, weiße
500 g Champignons, braune
4 große Zwiebel(n)
1 Liter Gemüsebrühe
  Rosmarin
  Thymian
  Kräuter der Provence
  Salz
  Pfeffer
1 Becher Sahne
  Öl
  Speisestärke

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Schweinegulasch von Fett befreien und in kleine, mundgerechte Stücke schneiden. Speiseöl in einem Bräter erhitzen, das Fleisch dazu geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden, zu dem Fleisch geben, ebenso die in Scheiben geschnittenen Pilze. Schmoren lassen, dann mit Gemüsebrühe ablöschen.
Rosmarin, Kräuter der Provence und Thymian dazu geben und mit Sahne verfeinern. Die Soße mit Mondamin oder Mehlschwitze andicken.

Dazu passen Salzkartoffeln und Gurkensalat.