Fingerfood
Grillen
Hauptspeise
Karibik und Exotik
Meeresfrüchte
Snack
Sommer
fettarm

Riesengarnelen karibische Art

Abgegebene Bewertungen: (3)

ein außergewöhnliches Grillrezept

30 min. simpel 05.10.2009
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

12 m.-große Riesengarnelen, ohne Kopf
1 Tasse Rum, braun
2 TL Honig
50 g Butter, zerlassen
1 Stück(e) Vanilleschote(n), das Mark
1 TL Kardamom, gemahlen
1 TL Koriander, gemahlen
1 TL Koriandergrün, fein gehackt
3 TL Knoblauch, fein gehackt
1 Stück(e) Ingwer, frisch, walnussgroß, fein gehackt
1 Chilischote(n), fein gehackt, ersatzweise einige Tropfen Tabasco


Zubereitung

3 Tasse Hickory Holzspäne, 1 Tasse davon für 30 Min. in kaltem Wasser einlegen.

Riesengarnelen schälen, dabei das hintere Schwanzende stehen lassen. Garnelen waschen und entdarmen.

Für die Marinade den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein hacken. Koriandergrün ebenfalls fein hacken.
Butter in einer kleinen Pfanne flüssige werden lassen.
Rum, Honig und Vanille in einer Schüssel mit den übrigen Zutaten gut verrühren bis der Honig aufgelöst ist.

Garnelen in eine verschließbare Schüssel legen und mit der Marinade übergießen. Für 30-60 Min. in den Kühlschrank stellen.
Garnelen aus der Marinade nehmen und in einer Schüssel auf Zimmertemperatur kommen lassen.

In der Zwischenzeit den Grill auf 110°C anheizen. Garnelen bei schwacher Hitze, entweder indirekt bei einem Kugelgrill oder in einer Aluschale, ca. 10-15 Min. je nach Dicke garen.
Garnelen auf den Rost legen und von beiden Seiten kurz direkt über den Holzkohlen grillen.

Wer einen Smoker besitzt:
Zwei Stücke Alufolie über kreuz aufeinander legen. Die eingeweichten Holzspäne ausdrücken und mit den trockenen Spänen vermischt in die Mitte der Alufolie legen. Folie gut verschließen und mit einer Gabel oben und unten Löcher in das Päckchen stechen, so dass der Rauch gut austreten kann. Das Päckchen über den Gasbrenner oder die glühenden Kohlen legen. Wenn sich Rauch entwickelt die Garnelen auf den Rost legen, Deckel schließen und für 10-15 Min. indirekt grillen. Sie sollten rosa und leicht karamellisiert sein.

Verfasser




Kommentare

catweasel1

Ich habs ausprobiert, und ich kann nur sagen , HAMMER GEIL!!!!

25.08.2011 22:13
feuervogel

Hallo Catweasel,

vielen Dank für Deinen kurzen, aber netten Kommentar und die gute Bewertung.

LG
feuervogel

26.08.2011 10:34