Bewertung
(7) Ø3,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.10.2009
gespeichert: 85 (0)*
gedruckt: 1.092 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.01.2005
34 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
1 EL Öl
500 g Hackfleisch
250 g Reis
1 EL Gewürzmischung Vegeta
1 EL Paprikapulver
Knoblauchzehe(n)
  Salz und Pfeffer
Weißkohl, sauer eingelegter
500 g Tomate(n), passierte

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln würfeln und im heißen Öl anbraten, das Hackfleisch dazugeben und braun und krümelig braten. Den Reis hinzugeben, mit Vegeta und Paprikapulver würzen und ca. 10 Minuten unter Rühren garen. Fein gewürfelten Knoblauch zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Vom Kohl große Blätter ablösen, jeweils mit etwas von der Mischung füllen, einrollen und in einen Topf legen. Etwas Wasser angießen, die passierten Tomaten dazugeben und die Sauce zum Kochen bringen. Bei kleiner Hitze die Sarma in ca. 30 Minuten garen.