Preiselbeer - Muffins

Preiselbeer - Muffins

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Ergibt 18 Muffins

Durchschnittliche Bewertung: 2.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 04.10.2009 96 kcal



Zutaten

für
60 g Butter und etwas zum Fetten der Förmchen
225 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
45 g Zucker, feiner
2 Ei(er), verquirlt
100 g Preiselbeeren, frische
200 ml Milch
2 TL Parmesan, frisch geriebener

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Mit Butter 2 Muffinbleche einfetten. dann Mehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel sieben und mit dem Zucker vermengen. Zerlassene Butter, Eier und Milch zunächst in einer zweiten Schüssel verquirlen, dann zu den trockenen Zutaten geben. Alles gründlich vermengen, dann die Preiselbeeren unterheben. Den Teig in die vorbereiteten Formen füllen und mit Parmesan bestreuen.

Die Muffins in einem auf 200°C vorgeheizten Ofen in ca. 20 Minuten goldbraun backen. In der Form etwas abkühlen lassen, dann auf einem Rost vor dem Servieren ganz auskühlen lassen.

Tipp: für eine süße Variante kann der Parmesan durch braunen Kristallzucker ersetzt werden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.