Hühner - Zwiebelpfanne


Rezept speichern  Speichern

preiswert, einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 01.10.2009



Zutaten

für
3 Stück(e) Hühnerbrust, gesamt ca. 500g
Fett, zum Braten
4 große Zwiebel(n)
200 ml Sahne
50 ml Sherry
100 ml Hühnerbrühe, konzentriert
200 ml Weißwein
Salz und Pfeffer
Muskat
Chilipulver
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Hühnerbrüste parieren.
Zwiebeln halbieren und dann in Scheiben schneiden.

Hühnerbrüste auf hoher Hitze ca. 2 Minuten pro Seite anbraten und in eine Form geben.
Zwiebeln gut anbraten und mit Wein ablöschen, Wein reduzieren lassen bis fast nichts mehr da.

Sahne, Brühe und Sherry zugeben und um 1/3 reduzieren lassen.
Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Chili abschmecken.

Die Zwiebelmasse über die Hühnerbrüste geben und bei 120°C im Ofen ca. 40 Minuten überbacken (Oberhitze, keine Umluft).

Dazu passt Reis und/oder grüner Salat.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mboehringer

haben's noch um Champignons erweitert... und waren mit dem Sherry nicht so sparsam... beim nächsten mal legen wir zum Schluss evtl. noch Käse drauf... mit Reis und Salat saugut... Grüße aus Stuttgart21... Markus

13.02.2011 12:12
Antworten
eflip

Perfektes Rezept für Zwiebelfans wie wir sie sind. Einfach zuzubereiten und allen hat es absolut geschmeckt, wird auf jeden Fall wiederholt. Dazu gab es Bandnudeln und Gurkensalat. Besten Dank!!!

04.05.2010 16:24
Antworten