Bewertung
(16) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.10.2009
gespeichert: 740 (1)*
gedruckt: 5.001 (29)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.01.2004
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Pkt. Windbeutel, gefüllte, TK
1 Pkt. Himbeeren, TK
500 g Magerquark
1 Dose Kondensmilch, gezuckerte (Milchmädchen)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gefrorenen Windbeutel und Himbeeren in eine flache Dessertschale oder eine Auflaufform aus Glas geben und miteinander vermengen. Danach aus Magerquark und Milchmädchen eine Creme herstellen und über die Mischung gießen.

Sobald die Windbeutel gerade aufgetaut sind, servieren, sie werden sonst matschig.