Bewertung
(316) Ø4,51
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
316 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.10.2003
gespeichert: 8.159 (43)*
gedruckt: 86.298 (558)*
verschickt: 590 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
120 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

1 kg Kartoffel(n)
1/2 TL Salz
1 Prise(n) Pfeffer
150 g Schmelzkäse
1/4 Liter Sahne
1/8 Liter Milch
1 Prise(n) Muskat
1 EL Butter
100 g Käse, gerieben (Gouda oder Emmentaler)
1 EL Petersilie, gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 1.066 kcal

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Eine Auflaufform einfetten und die Scheiben schuppenartig einlegen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Den Schmelzkäse mit der Sahne und der Milch verrühren. Mit einer Prise Salz und Muskat würzen. Über die Kartoffeln geben. Butterflocken darauf setzen und geriebenen Käse überstreuen.

Mit Alufolie bedecken und im Ofen bei 220 Grad ca. 60 min garen. Kurz vor Garende die Folie abnehmen und das Gratin braun werden lassen.

Mit Petersilie bestreut servieren.

Wer mag, kann auch noch gehackten Knoblauch in das Gratin geben.