Bewertung
(6) Ø3,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.10.2009
gespeichert: 54 (0)*
gedruckt: 1.007 (8)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.02.2009
92 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
350 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
150 g Mohn
16 g Butter
1 kg Aprikose(n) (Marillen)
  Puderzucker, zum Bestreuen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Marillen waschen, in der Hälfte teilen und entsteinen.

Die Eier mit Zucker und Vanillezucker etwa 7 Minuten schaumig rühren. Mehl, Mohn und Backpulver unterheben. Zum Schluss Butter schmelzen und beifügen.
Mohnmasse auf einem Backblech verstreichen, nun die Marillen gleichmäßig darauf verteilen. Im Backrohr bei 180°C etwa 30 Minuten backen. Mit Staubzucker bestreuen.