Apfel - Bananenauflauf mit Mandeln


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.89
 (17 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 09.10.2003



Zutaten

für
4 kleine Äpfel
100 g Mandel(n) (Blättchen)
2 große Banane(n), reife
2 große Ei(er)
1 Msp. Vanille, gemahlene
1 Msp. Zimt
250 ml süße Sahne
evtl. Apfel - oder Birnendicksaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Äpfel waschen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Apfelscheiben in eine Auflaufform schichten und mit den Mandelblättchen bestreuen. Bananen schälen, in Stücke brechen und zusammen mit den Eiern, der Vanille, dem Zimt, der Sahne und bei Bedarf mit der Fruchtsüße verquirlen.
Masse über die Apfelscheiben gießen. Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 180oC etwa 15 Minuten backen und mit einigen Kugeln Vanilleeis noch warm servieren.
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ater2002

Lecker - lecker - lecker! Nun kann ich auch überreife Bananen einfach verwerten! Danke für das Rezept! Es grüsst ater2002

03.06.2013 22:10
Antworten
ClaudiaM

Schnell gemacht, gute Verwertung von (über)-reifen Obst. Hat mir und meinem Sohn sehr gut geschmeckt.

15.06.2010 16:20
Antworten
eflip

Oberlecker, obwohl wir nicht so die Süßspeisen-Fans sind, aber das hat uns wirklich überzeugt. Besten Dank!!!

08.02.2010 13:36
Antworten
CaroSiems

War sehr lecker! Gibt es bestimmt wieder :-)

02.01.2009 10:49
Antworten
Playgirlstar

Der Auflauf ist lecker und schnell gemacht. Wäre auch was für meinen Bruder, der absoluter Koch- und Backanfänger ist ;-)

07.01.2008 20:06
Antworten
mausejulchen

*yummy* Habe es gerade ausprobiert, aber statt mit Mandeln mit Kokosflocken. Superlecker und gerade richtig, wenn draußen so ein nass-kalr-ekliges Sauwetter ist!! Allerdings wurde der Auflauf bei mir schon nach wenigen Minuten hellbraun, musste ihn nach 10 Min.aus dem Ofen nehmen.

10.12.2003 10:39
Antworten
Kristina_Sk_S

das klingt lecker, werde ich mal ausprobieren bei Gelegenheit :-))) LG Kristina

10.12.2003 09:32
Antworten
minimi

das muss traaaaaaaaaaaaumhaft sein! hats schon jemand probiert?

10.12.2003 09:26
Antworten
sarando

Hallo, hmmmm der hört sich aber sehr gut an.Da ich alles zu Haus habe werde ich den gleich Morgen ausprobieren. Liebe Grüße Sarando

09.12.2003 18:34
Antworten
Gelöschter Nutzer

hört sich unglaublich lecker an.... und so einfach! schon gedruckt, wird so schnell als möglich ausprobiert!

08.12.2003 11:27
Antworten