Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.09.2009
gespeichert: 408 (2)*
gedruckt: 2.583 (20)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.09.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 kleine Zwiebel(n)
1 kl. Glas Gewürzgurke(n) (Essig-)
  Fett, zum Anbraten
3 EL Tomatenmark
 etwas Wasser
1 Flasche Tomatenketchup
3 EL Essig
3 EL, gestr. Currypulver
  Cayennepfeffer
  Worcestersauce

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln grob würfeln. Die Essiggurken halbieren und in Scheiben schneiden.
Die Zwiebeln anbraten, danach die Gurken hinzufügen. Dann das Tomatenmark zugeben und kräftig verrühren, mit etwas Wasser ablöschen. Die Flasche Tomatenketchup hinzugeben. Mit Essig, Currypulver, Cayennepfeffer und Worcestersauce abschmecken.
Sauce leicht köcheln lassen.