Johannisbeertarte


Rezept speichern  Speichern

mit Sahneguss

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 30.09.2009



Zutaten

für

Für den Teig:

200 g Mehl
150 g Butter
75 g Zucker
1 Eiweiß
500 g Johannisbeeren, zum Belegen

Für den Guss:

3 Eigelb
100 g Zucker
200 g Sahne
½ Pck. Vanillezucker
1 Pck. Puddingpulver
Puderzucker, zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig zubereiten und eine Stunde ruhen lassen. Den Teig dann in eine Springform geben, dabei einen Rand hoch ziehen, einige Male einstechen und mit den Johannisbeeren belegen.
Die Zutaten für den Guss verrühren, über die Beeren geben und bei 175 Grad ca. 45 Minuten backen.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

BeaBee

hallo, kann man das rezept auch mit einem fertigen blätterteig machen?

12.07.2011 16:14
Antworten