Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.09.2009
gespeichert: 90 (0)*
gedruckt: 655 (4)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.05.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Tortenboden (Biskuit, 2 Lagen)
Eigelb
4 1/2 EL Zucker
1 dl Marsala, trocken
3 dl Sahne
1/2 Beutel Kuvertüre, dunkle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eigelbe mit dem Zucker in einem Metallgefäß solange mit dem Mixer (auf höchster Stufe) schlagen, bis die Masse hell und schaumig wird, und mind. das doppelte Volumen angenommen hat. Dann nach und nach den Marsala beifügen. Währenddessen einen Topf mit Wasser zum Sieden bringen. Immer darauf achten, dass das Wasser nicht kocht!

Das Metallgefäß mit der Zabaione Wasserbad während 10 - 15 Minuten unter ständigem Rühren mit dem Mixer (mittlere Stufe) oder auch dem Schwingbesen (ich bevorzuge den Mixer) kochen. Die Zabaione ist fertig, wenn ihr den Eindruck habt, dass die Creme etwas fester und glatt geworden ist. Danach vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Sobald die Zabaione vollständig abgekühlt ist, die geschlagene Sahne unterziehen.

Einen Tortenring um den unteren Boden stellen, etwas Creme auf den Boden streichen. Den zweiten Boden auflegen und die restliche Creme auf und um die Torte verstreichen.

Ich habe versucht, Muster mit einer in die zerlassene Kuvertüre getauchten Gabel zu zeichnen. Hat leider nicht ganz geklappt, wie ich es mir vorgestellt habe. Ich wäre sehr froh, wenn ihr mir Tipps zur Dekoration einer Torte geben könntet.

Danach die Torte für mind. 4 - 5 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Creme fest wird.