Erdbeer - Baiser - Torte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 30.09.2009



Zutaten

für
125 g Margarine, halbfett
300 g Zucker
4 Ei(er)
2 Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb und Saft davon
1 Vanilleschote(n), das Mark davon
125 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
30 g Mandelblättchen
500 g Erdbeeren
150 g Joghurt
250 ml Sahne
2 Pck. Sahnesteif
3 EL Puderzucker
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Halbfettmargarine mit 100 g Zucker cremig rühren. Die Eier trennen. Die Eigelbe einzeln in die Zuckermasse rühren. Zitronenschale und -saft, das Vanillemark einrühren. Das Mehl mit Backpulver zugeben, kurz unterrühren.

Den Teig auf zwei gefettete Formen (26 cm) verteilen, glatt streichen. Die Eiweiße mit Salz steif schlagen. 200 g Zucker zufügen und weiter schlagen, bis es Spitzen zieht. Die Baisermasse auf die Teige geben, einen Boden mit Mandeln bestreuen, je 20 - 25 Min. im 180°C heißen Ofen backen.

Die Erdbeeren waschen, putzen und würfeln. Einige schöne Früchte beiseitelegen. Die Früchtewürfel in den Joghurt rühren. Sahne, Sahnesteif und 2 EL gesiebten Puderzucker steif schlagen, unterheben.

Die ganzen Beeren außen ringsum auf dem Boden ohne Mandeln setzen. Die Creme in die Mitte geben und verteilen. Den Baiser-Mandel-Boden auflegen. Evtl. mit Beeren und 1 EL Puderzucker verzieren. Kühlen!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

humstein

Hallo! Bei uns ist diese Torte als "Himmelstochter" bekannt. Wir füllen diese mit Mandarinen. Aber mit Erdbeeren werde ich das auch ausprobieren. Lg humstein

02.06.2011 13:40
Antworten
Atti99

Hallo flocke22, danke für das tolle Rezept. Es ist ein Schmaus gewesen. Die Torte ist herrlich frisch durch die Zitrone und den Joghurt und traumhaft süß durch den Baiser. Eine tolle Kombination! Die Torte gab's auf meinem Geburtstag, weil ich sowohl Erdbeeren als auch Baiser liebe! Sie hat den Test bestanden und wird am Freitag zu Omi's Geburtstag wieder gemacht! Einfach empfehlenswert! Fotos habe ich auch schon hochgeladen! lG Atti99

03.05.2011 13:32
Antworten