Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Tomaten - Avocado - Salat mit gebratenen Garnelen


Rezept speichern  Speichern

schnelle raffinierte Vorspeise, auch fürs Buffet geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 4.43
 (101 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 28.09.2009 228 kcal



Zutaten

für
5 Tomate(n)
1 Bund Schnittlauch
2 Avocado(s)
4 EL Zitronensaft
4 EL Rapsöl
Salz und Pfeffer
½ TL Paprikapulver, rosenscharf
250 g Garnele(n), rohe, ohne Schale

Nährwerte pro Portion

kcal
228
Eiweiß
15,47 g
Fett
14,69 g
Kohlenhydr.
7,62 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Tomaten waschen und würfelig schneiden. Die Avocado schälen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und mit zwei Esslöffeln Zitronensaft beträufeln. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Tomaten und Schnittlauch zu den Avocadostücken geben.

Die Garnelen in etwas Öl rasch scharf braten. Den restlichen Zitronensaft, das Rapsöl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver miteinander verrühren, über die Tomaten und Avocadomischung geben und alles vorsichtig durchmischen.

Die Garnelen auf dem Salat anrichten.

Dazu passt Baguette oder Toastbrot.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hiphop

Sehr schöner und frischer Salat.

22.02.2021 16:11
Antworten
Natascha8408

Ein sehr leckerer und frischer Salat. Da kein Schnittlauch da war wurde er durch Bärlauch ersetzt, passt sehr gut zu dem Salat. Als Öl hab ich Acocadoöl genommen und Zitronenpfeffer. Für den köstlichen Salat von mir volle Punktzahl 5***** und ein Foto Dankeeeee

10.09.2020 11:31
Antworten
GourmetKathi

Danke für den netten Kommentar und die vielen Punkte! Freut mich, dass es dir so geschmeckt hat! Wo hattest du jetzt frischen Bärlauch her? GLG Kathi

15.09.2020 21:11
Antworten
hanese

Hi Kathi, hab heut deinen Salat probiert, mich aber auch von den z. T. grossartigen Ideen in den Kommentaren inspirieren lassen: Hab die Garnelen auch mit Sambal Oelek, etwas Öl und Knoblauch mariniert, dann mit Erdnussöl angebraten, und zu guterletzt den Schnittlauch durch Koriander ersetzt. Sehr lecker, danke an Euch alle! Hannes

13.05.2020 19:41
Antworten
GourmetKathi

Freut mich, dass es dir geschmeckt hat! Das finde ich ja so toll an Chefkoch, dass man die Kommentare dann beim Nachkochen gleich mit umsetzen kann! GLG Kathi

14.05.2020 21:58
Antworten
baerbel72

Hallo, Kathi! Bei uns gab es den Salat heute Mittag und er war einfach nur lecker! Ich finde den Salat genau richtig als leichtes Sommeressen und dazu Knoblauchbrot- hmmm! Danke für das schöne Rezept! Liebe Grüße, Bärbel

13.02.2010 13:39
Antworten
maimaisu

Hallo, wir hatten diesen Salat zum Abendessen und die ganze Familie war begeistert! Die Kombination von Avocado und Tomate ist wirklich sehr lecker und der Salat ist schnell gemacht. Die Idee mit dem Knoblauch habe ich aufgenommen und eine Zehe ins Öl für die Garnelen geschnitten. viele Grüße maimaisu

07.02.2010 19:32
Antworten
GourmetKathi

hallo, freut mich, dass auch bei dir alle begeistert waren! ich werde die idee mit dem knoblauch ebenfalls mal aufgreifen und probieren! glg Kathi

08.02.2010 19:23
Antworten
Habirali

Hallo Kathi ein toller Salat. Ich konnte gar nicht genug davon bekommen. Leider hatte ich keinen Schnittlauch und habe stattdessen Knofi genommen. Mmmmmmmmmhhh..soooooo lecker!! LG Habirali

28.01.2010 12:48
Antworten
GourmetKathi

Hallo Habirali, freut mich, dass es dir so geschmeckt hat! Ich stehe auch total auf diesen Salat, vor allem weil ich die Kombination Avocado und Tomate liebe!!! Glg Kathi

04.02.2010 20:39
Antworten