Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.09.2009
gespeichert: 67 (0)*
gedruckt: 597 (3)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.08.2008
477 Beiträge (ø0,12/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
40 g Mehl
1 kleines Ei(er)
50 ml Milch
  Salz und Pfeffer
150 g Paprikaschote(n), bunt
Lauchzwiebel(n)
1 TL Öl
15 g Oliven, mit Paprika gefüllte
2 Stiele Dill
  Petersilie
  Schnittlauch
75 g Quark (Buttermilch-)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Ei, Milch und Salz verquirlen, ruhen lassen.

Paprika würfeln und im heißen Öl ca. 5 Minuten dünsten. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Halbierte Oliven dazu geben.

Kräuter hacken, mit Quark verrühren und abschmecken.

Teig in eine Pfanne geben, Gemüse darauf verteilen und zugedeckt ca. 6 - 8 Minuten bei schwacher Hitze braten. Den Gemüsepfannkuchen mit Kräuterquark servieren.

Reicht für 1 bis 2 Portionen, je nach Hunger.