Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.09.2009
gespeichert: 41 (0)*
gedruckt: 413 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.12.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Hackfleisch, halb und halb
Zwiebel(n)
1 Tasse Basmati
1 Glas Bambussprosse(n), ca. 330 g
1 Glas Sojasprossen, ca. 330 g
1 TL, gehäuft Gewürzmischung (Asia Gewürz)
  Kurkuma
  Currypulver
  Sojasauce
75 ml süße Sahne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch und die klein gehackten Zwiebeln mit etwas Öl in einem Topf anbraten, Bambus- und Sojasprossen mit der Flüssigkeit aus den Gläsern zugeben und bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Den Reis in reichlich Salzwasser ca. eine Viertelstunde kochen, auf einem Sieb abtropfen lassen, zu den köchelnden Zutaten hinzugeben, durchmischen und mit der Sahne verfeinern. Mit den Gewürzen abschmecken.