Herbst - Kompott


Rezept speichern  Speichern

ganz einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 28.09.2009



Zutaten

für
250 g Preiselbeeren
100 g Zucker
250 ml Saft (Holunder-)
2 Birne(n)
1 Stange/n Zimt
1 Zitrone(n), unbehandelt, abgeriebene Schale davon
2 EL Wasser, kalt
1 EL Puddingpulver, Vanille

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Preiselbeeren waschen, die Birnen waschen, vierteln, schälen, entkernen und in Stücke schneiden.
Geben Sie das Obst mit dem Holundersaft, dem Zucker, dem Zimt und der Zitronenschale in einen Topf und lassen es aufkochen. Dann zugedeckt 20 Minuten garen lassen.
Verrühren Sie in der Zwischenzeit das Puddingpulver mit dem Wasser und mischen es dann unter das Herbstkompott. Lassen Sie alles nochmal aufkochen, bis das Kompott dickflüssig ist.

Wenn es in Gläser gefüllt wird, die Gläser nicht ganz befüllen, etwas Luft lassen, dann den Deckel drauf und das Glas auf den Kopf stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo auf jeden Fall lecker allerdings habe ich 2 Änderungen gemacht 1) weniger Zucker 2) Vanillepudding durch Speisetärke und etwas Tonkabohnenabrieb ersetzt Danke für das Rezept LG patty

24.08.2017 19:09
Antworten