Nektarinen - Muffins


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Für 12 Muffins

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 27.09.2009 180 kcal



Zutaten

für
150 g Mehl
½ Pck. Backpulver
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
50 g Schokolade, Vollmilch oder zartbitter, gehackt
4 Ei(er)
75 g Butter
1 Nektarine(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Mehl mit Backpulver, Zucker und Vanillezucker mischen. Danach die Schokolade untermengen. Die Butter schmelzen, mit den Eiern verrühren und zügig unter die Mehlmischung heben.
Teig in die Muffinsförmchen füllen.
Nektarine in dünne Scheiben schneiden, fächerartig auf dem Teig verteilen und etwas eindrücken. Die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 160° ca. 25 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Wolke4

Hallo, uns haben diese Nektarinen-Muffins leider nicht so gut geschmeckt. 1 Nektarine ist unserer Meinung nach viiiel zu wenig , die dünnen Nektarinenscheiben, die oben drauf gelegt werden, schmeckten wir kaum noch, uns ist der Muffin einfach zu trocken - sorry! und das, obwohl ich für´s hablbe Rezept eine ganze Nektarine genommen hab.... Vielleicht hab ich ja auch etwas falsch gemacht ^^... Liebe Grüße W o l k e

28.07.2014 14:07
Antworten