Bewertung
(7) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.09.2009
gespeichert: 73 (0)*
gedruckt: 440 (10)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.06.2005
794 Beiträge (ø0,16/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Penne oder andere kurze Nudeln
  Salzwasser
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
12  Aprikose(n), getrocknete
100 g Linsen, rote
1 Dose/n Tomate(n)
200 ml Gemüsebrühe
  Kreuzkümmel
  Zimt
  Harissa
 etwas Öl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln, Knoblauch und Aprikosen klein würfeln.

Etwas Öl in der Pfanne heiß werden lassen. Zwiebeln und Knoblauch glasig anlaufen lassen. Die Aprikosen dazu und die Linsen auch. Weiter anbraten, bis die Aprikosen nicht mehr so aneinanderkleben.

Kreuzkümmel und etwas Zimt mit in die Pfanne geben und anrösten. Mit den Tomaten ablöschen. Die Gemüsebrühe auch dazugeben. Solange kochen, bis die Linsen weich sind. Mit Harissa abschmecken.