Getränk
Herbst
Kinder
Punsch
Weihnachten
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Indian Summer

für kalte Winterabende

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 06.10.2003



Zutaten

für
400 ml Apfelsaft
100 ml Birnensaft
1 EL Honig
Zimt - Pulver nach Geschmack
Nelke(n) - Pulver nach Geschmack

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Säfte mischen, nach Geschmack mit Honig süßen, mit Zimt- und Nelkenpulver abschmecken. Nach Belieben erwärmen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Aurora

Das Zimtpulver löst sich nicht auf. Zimtpulver kann man nur fein verteilen. Gruß Aurora

17.11.2010 13:20
Antworten
Flominator

Schmeckt richtig klasse. Ich wüsste nur gerne, wie ich das Zimtpulver dazu bekomme, sich aufzulösen!

08.11.2010 17:19
Antworten
RunenHexe

Echt sehr lecker! Traumhaft um zu trinken wenn es draußen kalt ist und man sich in die Decke kuschelt! Liebe Grüße RunenHexe

06.10.2005 16:15
Antworten
Aurora

Hallo Paulek, nein es kommt keine Flüssigkeit dazu, denn die Hähnchenschlegel garen im eigenen Saft. Liebe Grüße Aurora

30.01.2005 16:05
Antworten
Hasenmaedchen

Absolut empfehlenswertes Rezept, auch in der warmen Version! :) Lecker!!!

24.10.2004 23:58
Antworten
Tedela

In der kalten Jahreszeit habe ich Ihn warm probiert. Das schmeckt mir und meinen Kindern echt lecker. Danke Gruß Tedela

13.11.2003 10:32
Antworten
maeuseturm

Die Mischung von Birnensaft mit Apfelsaft ist so ganz nach meinem Geschmack. Das mache ich eh öfter. Mit den Gewürzen und dem Honig ist das noch ein kleiner extra-Kick. Lieben Gruß Petra

05.11.2003 12:42
Antworten