Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.09.2009
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 191 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.09.2005
7 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 m.-große Zucchini
Tomate(n)
150 g Nudeln
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Käse, (Pizzakäse) nach Belieben
  Olivenöl
Zwiebel(n)
  Petersilie oder Dill

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini und Zwiebel schälen, in Stücke schneiden und in Olivenöl anschmoren.
Nudeln in einem extra Topf in gesalzenem Wasser bissfest kochen.
Die Tomaten (können auch Cherrytomaten sein) klein schneiden und zu den Zucchini geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken, den Käse darüber streuen und schmelzen lassen.
Die Nudeln unterheben und mit Petersilie oder Dill garnieren.

Als Beilage Baguette.