Braten
Brotspeise
Fingerfood
Gemüse
kalt
Snack
Sommer
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Aubergine auf Bruschetta

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 23.09.2009



Zutaten

für
2 Aubergine(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Petersilie
2 EL Olivenöl
4 EL Balsamico, weiß
Salz und Pfeffer
n. B. Ciabatta
Knoblauch
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Auberginen in dünne Scheiben schneiden. Eine beschichtete Pfanne erhitzen. Die Auberginenscheiben ohne Fett anrösten bis sie schön braun sind. Herausnehmen und in eine Schüssel legen.

Zwischenzeitlich in einer anderen Schüssel das Öl, den Balsamico, den fein gehackten Knoblauch und die ebenfalls fein gehackte Petersilie mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Über die Auberginen gießen und gut vermischen (am besten mit den Händen "vermantschen"). Nochmals abschmecken und ggfs. nachwürzen. Meist fehlt noch Essig oder Salz und Pfeffer. Die Auberginen "ziehen" viel Gewürz weg.

Für die Bruschette italienisches Brot (z.B. Ciabatta) in Scheiben schneiden, toasten oder in einer Pfanne/auf dem Grill rösten, mit einer Knoblauchzehe einreiben und mit Olivenöl beträufeln.

Die Auberginen darauf geben und gerne noch ein wenig von dem Saft der Auberginen in das Brot ziehen lassen.

Schmeckt am besten wenn alles noch lauwarm ist, aber auch kalt ist es lecker.
Auch ohne Brot schmeckt das Auberginenmus sehr gut.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.