Gruyère - Omelette


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnell gemacht

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 23.09.2009 493 kcal



Zutaten

für
60 g Mehl
100 ml Brühe
50 ml Milch
50 ml Sahne
80 g Käse, Gruyère
2 Ei(er)
etwas Pfeffer
etwas Petersilie
Öl

Nährwerte pro Portion

kcal
493
Eiweiß
21,19 g
Fett
34,43 g
Kohlenhydr.
24,82 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Mehl mit der Brühe, Milch und der Sahne vermischen. Ein bisschen ziehen lassen.
Eier verquirlen und mit dem Käse dazu geben. Mit Pfeffer und klein gehackter Petersilie würzen.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Pfannkuchenteig in zwei Portionen in die Pfanne gießen und bei mittleren Hitze auf beiden Seiten goldgelb backen.

Dazu passt ein Blattsalat.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Happiness

Hallo, sehr fein ist die Omelette, ich habe etwas mehr Teig gemacht und obenauf noch etwas Käse extra gegeben. Zum Anbraten habe ich Butter genommen. Dazu gabs einen Nüsslersalat mit Birnen und Walnüssen. Liebe Grüsse Evi

19.07.2013 13:59
Antworten
Flockemaus

Wenn nichts weiter dabei steht, dann ist eigentlich immer süße Sahne gemeint. :)

13.10.2013 15:50
Antworten
LöffelBoy

Hätte da mal eine Frage , Was für Sahne Süße oder Saure Sahne ?

25.05.2013 16:50
Antworten
Lil_Mary_Alice

ich liebe Gruyere!! und das in einem Omelette! Sehr sehr lecker! Ich koennte mir dazu noch einen Salat vorstellen - Tomatensalat.

26.02.2012 01:25
Antworten