Zucchini - Frischkäse - Soße a la Jally


Rezept speichern  Speichern

trennkostgeeignet

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 22.09.2009



Zutaten

für
1 kleine Zucchini
½ Pck. Frischkäse, mit Kräutern
250 ml Gemüsebrühe
etwas Sahne
etwas Pfeffer, eingelegten grünen
Cherrytomate(n) oder Cocktailtomaten
Curry
Cayennepfeffer
Pfeffer, bunter aus der Mühle
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zucchini klein würfeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Zusammen mit den anderen Gewürzen und dem grünen Pfeffer in etwas Öl ca. 10 min. anbraten. Die Zucchinistücke sollten noch etwas knackig sein.
Den Frischkäse dazu geben und solange rühren, bis er geschmolzen ist, einen Schuss Sahne dazugeben und mit der Gemüsebrühe aufgießen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist und kurz aufkochen. Kurz vorm Servieren die halbierten Tomaten dazu geben.

Das Ganze passt prima zu Nudeln.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jally

Gemeint ist ein halbes 200g Päckchen, also 100g Frischkäse auf ein paar gramm mehr oder weniger kommt es aber nicht an

18.11.2015 10:23
Antworten
ernan

Was bitte ist eine halbe Packung Frischkäse? Frischkäse bekomme ich hier am AdW im klassischen Einzelhandel gestückelt von 50, 100, 200/250 und 500 g problemlos. LG ernan

18.11.2015 00:35
Antworten