Asien
Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
Reis
Schnell
einfach
China
Wok
Pilze
Getreide

Rezept speichern  Speichern

Vegetarisches Chop Suey alla Exuna

Eigenkreation, wie beim Chinesen

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 21.09.2009



Zutaten

für
1 Tasse Basmati
2 Tasse/n Wasser
150 g Brokkoli, TK
1 Glas Mu-Err-Pilze
1 Dose Gemüse, (asiatischer Gemüse-Mix)
1 kleine Paprikaschote(n)
50 ml Sojasauce, japanische (Teriyaki)
4 EL Sauce, (süß-sauer)
1 EL Chilisauce
Sojasauce, chinesische
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Reis mit dem Wasser in ca. 15 Minuten gar kochen.

Das Dosengemüse und die Pilze abtropfen lassen und die Paprikaschote sehr fein würfeln. Den aufgetauten Brokkoli etwas zerkleinern und in einem Topf in etwas Öl anbraten. Paprika dazugeben und mitbraten. Nun das Dosengemüse und die Pilze hinzugeben, alles vermischen und kurz köcheln lassen. Mit der Teriyaki-Sauce ablöschen. Danach die süß-saure Sauce und die Chilisauce unterrühren und mit Sojasauce abschmecken.

Auf dem Reis servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

23Anke03

Wirklich lecker, einfach und gesund. Ich habe allerdings einen ungewürzten TK Wokmix genommen den mag ich lieber als aus den Glas. Gibt es bestimmt mal wieder

16.05.2020 15:37
Antworten