Bewertung
(107) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
107 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.10.2009
gespeichert: 6.246 (3)*
gedruckt: 21.812 (49)*
verschickt: 204 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.11.2003
516 Beiträge (ø0,09/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 große Zwiebel(n)
4 Scheibe/n Salami
Ei(er)
2 EL Sahne
50 g Käse (Edamer), gerieben
2 Scheibe/n Brot(e)
  Salz und Pfeffer
 etwas Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln in dünnen Scheiben im Öl andünsten, Salami in Streifen geschnitten zufügen.
Abkühlen lassen, dann Ei, Sahne, Käse zufügen, alles gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen, die Masse auf das Brot streichen und ca. 10 Minuten backen.
Dazu schmeckt, genau wie zu "richtigem" Zwiebelkuchen, ein Federweißer.