Backen
Herbst
Kuchen
Tarte
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Trauben - Mohn - Kuchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 21.09.2009



Zutaten

für
100 g Quark
4 Öl, neutrales
2 Eigelb
4 EL Zucker
2 Pck. Vanillinzucker
300 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
50 g Butter
500 g Weintrauben, kernlose, helle
½ Zitrone(n)
4 Ei(er)
50 g Zucker
1 Prise(n) Salz
200 g Butter, weiche
100 g Mandel(n), gemahlene
200 g Mohn - Fix
50 g Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 60 Min. Gesamtzeit ca. 60 Min.
Für den Teig den Quark mit Öl, 1 Eigelb, 3 EL Zucker und Vanillinzucker verrühren. Mehl mit Backpulver und Salz mischen und unterkneten. Falls der Teig zu fest sein sollte, noch 1-2 EL kaltes Wasser unterarbeiten.

Für den Belag die Trauben waschen und von den Stielen zupfen. Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben.

Die 4 Eier trennen und die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen, dabei 1 EL Zucker und eine Prise Salz einrieseln lassen. 50 g Butter mit 5 Eigelben und 50 g Zucker gut schaumig rühren, Mandeln, Mohn und Zitronenschale untermischen, den Eischnee darauf häufen und unterheben.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Eine Tarteform mit Butter ausstreichen. Den Teig auf die Größe der Form rund ausrollen und hineinlegen, einen 2 cm hohen Rand formen. Die Trauben auf dem Teigboden verteilen. Die Mohnmasse darauf streichen und den Kuchen im Ofen auf der mittleren Schiene bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen. Abkühlen lassen, eventuell mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.