Süße Schmandschnitten


Rezept speichern  Speichern

Blechkuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 21.09.2009



Zutaten

für
1 Liter Milch
150 g Zucker
100 g Puddingpulver
250 g Butter oder Margarine
250 g Zucker
etwas Vanillezucker
4 Ei(er)
300 g Mehl
½ TL Backpulver
600 g Kirsche(n) (Schattenmorellen), gut abgetropft
7 Becher Schmand (à 200 g)
Zimt - Zucker zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Aus der Milch, dem Zucker und dem Puddingpulver eine Vanillecreme herstellen. Die Butter mit dem übrigen Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen und nach und nach die Eier unterrühren. Das Mehl mit Backpulver mischen und unter die schaumige Masse heben.

Auf ein mit Backpapier oder Backfolie belegtes Backblech einen rechteckigen Backrand stellen und den Rührteig darauf gleichmäßig verstreichen. Dann die gut abgetropften Kirschen gleichmäßig auf dem Rührteig verteilen und etwas mit der flachen Hand andrücken. Zum Schluss die Vanillecreme noch gleichmäßig auf den Kirschen verteilen, sodass alle Kirschen gut bedeckt sind.

So, das Ganze geht dann bei 180°C ca. 1 Stunde in den Backofen. Falls die Vanillecreme zu dunkel werden sollte, einfach mit Backpapier abdecken und weiter backen. Stäbchentest machen!

Wenn der Kuchen aus dem Ofen kommt, sofort die 7 Becher Schmand drauf verteilen und zum Schluss noch mit Zimt-Zucker bestreuen. Dann ab in den Kühlschrank! Die Schnitten schmecken sehr lecker und sind auch schnell gemacht.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kleine_sgt

Der Kuchen ist einfach super lecker... wir sind alle super begeistert. Den gibt es bestimmt wieder. Habe auch 7 'Becher Schmand genommen:) Lg Simone

14.09.2012 16:28
Antworten
Maja2406

ja , 7 Becher Schmand gehören drauf. Da ich Konditorin bin und unsere Kunden diesen Kuchen lieben, schmeckt er nur mit 7 Bechern richtig gut. Gruß

04.08.2011 18:34
Antworten
grobi64

Hallo Maja 2406, meinst du wirklich 7 Becher Schmand? Mehr als 3 Becher würde ich auf keinen Fall nehmen. Ich werde es aber demnächst mal probieren, dann melde ich mich wieder. LG, grobi64

07.09.2010 16:16
Antworten