einfach
fettarm
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Wirsing - Mozzarella - Farfalle

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 18.09.2003 350 kcal



Zutaten

für
500 g Nudeln (Farfalle, Schmetterlingsnudeln)
½ Kopf Wirsing
2 Zehe/n Knoblauch
3 EL Öl (Olivenöl)
100 g Parmesan (möglichst frisch gerieben)
50 g Pinienkerne
200 g Bacon, in Scheiben
1 EL Butter
Salz und Pfeffer
2 Kugel/n Mozzarella

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Nudeln nach Packungsanweisung kochen (ca. 50 ml Kochwasser aufbewahren).
In der Zwischenzeit den Schinkenspeck in ca. 1cm breite Streifen schneiden. In etwas Olivenöl kross anbraten, kurz vor Ende der Bratzeit die gehackten Knoblauchzehen und die Pinienkerne dazu geben. Den Wirsing in feine ganz dünne Streifen schneiden und kurz zusammen mit dem Speck-Knoblauch Gemisch anbraten. Danach den Topf mit einem Teller oder Deckel schließen, so dass der Wirsing schön weich gedämpft wird.
Zum Schluss den Parmesankäse und die Mozzarellawürfel hinzugeben.
Die fertigen Nudeln dazugeben und gut unterrühren. 50 ml vom Nudelkochwasser hinzufügen ** gut vermischen. Bei Bedarf noch nachwürzen.
** Das Wasser enthält durchs Nudelkochen viel Stärke, deshalb eignet es sich gut um alles zu binden, es ergibt eine cremige Konsistenz.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

stixi

Hat uns wirklich gut geschmeckt! Eine Klumpung des Mozzarellas lässt sich wohl nicht ganz verhindern, aber wir haben kleine Mozzarella-Bällchen verwendet, die nicht ganz so schnell zerfließen und zudem beim Servieren in der großen Pfanne auch noch wirklich hübsch aussehen. LG stixi

12.06.2006 20:45
Antworten
PetitZebre

Klingt klasse, habe ich schon länger gespeichert und wird morgen ausprobiert! Ich habe allerdings über einen Rechner im Internet über 750 Kalorien pro Portion ausgerechnet... (Nudeln allein haben ja schon 350 Kalorien / 100 g) Schmecken wird's auf jeden Fall, und es war ja grad Weihnachten, da fällt ein reichhaltiges Gericht mehr grad nicht auf ;) Liebe Grüße Steph

26.12.2005 23:26
Antworten
eflip

Superlecker, ist mal eine ganz neue Variante, gibts ab jetzt öfter mal. Und wenn kein Bacon im Haus ist klappts auch ohne. Besten Dank!

06.10.2005 15:06
Antworten
Tinka

Für diejenigen, die Probleme mit dem Verklumpen des Wirsings und des Käses haben hier ein kleiner Tipp: Erst die Nudeln untermischen und dann die beiden Käsesorten!!! Klappt garantiert! Ansonsten ein superleckeres Rezept :-) LG, Tinka

07.01.2005 20:00
Antworten
Greta

Hallo ! Ohne Speck und Käse aber dafür mit Tofu ist es auch ein leckeres veganes Gericht :-) liebe Grüsse Greta

03.01.2005 17:05
Antworten
Jerry123

Huhu, ich liebe dieses Rezept, seit letztem Winter schon :-)) Ich wandle es auch je nach vorhandenen Zutaten immer wieder ein bißchen ab - schmeckt auch ohne Bacon, mit Speck, mit Feta statt Mozarella.... Einfach lecker! LG Jerry

11.12.2004 21:08
Antworten
Mane

Hallo, vom Geschmack her fand ich es superlecker;-),allerdings hat sich bei mir der Mozarella mit dem Wirsing verklumpt,da haben 50ml Kochwasser auch nichts bewirkt.Ich hab dann mehr genommen,was zwar nicht die Verklumpungen aufgelöst hat,aber das Essen war dadurch etwas saftiger. lg Mane;-)

21.10.2004 08:24
Antworten
eagle200378

Das Rezept ist superlecker habs schon ausprobiert nachdem ich es bei The naked chef gesehen hab

11.10.2003 23:35
Antworten