Möhrensalat mit Knobi


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 18.09.2009



Zutaten

für
1 kg Möhre(n)
5 EL Balsamico, weißen
5 EL Olivenöl
3 Knoblauchzehe(n)
1 TL Oregano
etwas Zucker
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 15 Minuten
Möhren schälen und in dicke Stifte schneiden. Die Möhren bissfest kochen.
Aus den restlichen Zutaten eine Marinade herstellen und über die noch warmen Möhren gießen. Ca. 1-2 Tage ziehen lassen.
Einfach megalecker!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

zarina

Danke für deinen Kommentar. Genauso geht es uns auch immer!!

31.01.2017 18:58
Antworten
wilje

Hallo Zarina, Ich habe gestern mal deinen Möhrensalat gemacht. Wir werden ihn heute als Beilage essen, jedenfalls das, was noch da ist, denn mein Mann und ich sind immer mal wieder an den Kühlschrank gegangen um zu probieren 😋 ! Die Möhren sind wirklich saulecker! Danke für das Rezept!

21.01.2017 10:53
Antworten
fusselzecke

Nachdem ich von Deinem Krautsalat so begeistert bin, hab ich mal geguckt, was Du sonst an Rezepten veröffentlicht hast - das hier spricht mich auch auf Anhieb sehr an. Wunderbar einfach und ich liebe die Zutaten. Werde ich auf jeden Fall demnächst ausprobieren!

01.02.2011 16:55
Antworten