Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.09.2009
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 212 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.06.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
2 Liter Apfelsaft
100 g Salz
250 g Zucker
100 g Brühe (Instantpulver)
300 g Senf, französischer, grobkörnig
2 Liter Öl
50 g Mehlschwitze

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln schälen, halbieren und mit Apfelsaft in einem Topf kochen. Wenn die Zwiebeln weich sind, mit dem Zauberstab fein pürieren. Danach alle weiteren Zutaten bis auf das Öl und die Mehlschwitze dazugeben und noch mal aufkochen.

Dann das Öl nach und nach in den Topf geben, dabei immer mit dem Zauberstab rühren, damit es eine optimale Bindung gibt.
Mehlschwitze nach Belieben und gewünschter Bindung dazugeben und abschmecken. Nach Geschmack verändern.

Mindestens einen Tag kühl stellen. Vor Gebrauch kräftig durchrühren und eventuell verdünnen, da die Soße nachdicken kann.

Das Rezept ergibt ca. 5 Liter Soße.