Hähnchenleberpfanne, süß - sauer

Hähnchenleberpfanne, süß - sauer

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 18.09.2009



Zutaten

für
4 EL Butterschmalz
4 große Zwiebel(n), in Spalten geschnitten
1 kg Hähnchenleber(n), gewaschen, kontrolliert, damit kene Galle daran ist
1 großer Apfel, säuerlich, in Würfel geschnitten
4 Gewürzgurke(n), in Würfel geschnitten
1 Flasche Malzbier, 330 ml
300 ml Milch, 1,5 %
Salz und Pfeffer
Muskat
Salbei, getrockneter
50 ml Schlagsahne
evtl. Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Butterschmalz in einer großen Pfanne oder dem Wok erhitzen, die Zwiebelspalten darin anbraten, bis sie goldbraun sind. Die Hähnchenleber hinzufügen und sanft anbraten, dann Apfel und Gurken dazugeben. Malzbier und Milch dazugeben und alles ca. 10 Minuten schmoren. Etwas Mehl mit der Sahne glatt rühren, dazugeben und aufkochen lassen. Erst zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Muskat und Salbei abschmecken.

Dazu passen Salzkartoffeln und ein grüner Salat.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.