Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Rumkirschen, Liebeskirschen


Rezept speichern  Speichern

romantischer Abend, gute Stimmung ...

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 16.09.2009 7134 kcal



Zutaten

für
1 kg Schattenmorellen oder Süßkirschen
1 kg Kandiszucker, weißer
1 Liter Rum, weißer
1 Stange/n Zimt oder Zimtpulver
etwas Orangenschale, unbehandelt, abgerieben oder Orangenpulver

Nährwerte pro Portion

kcal
7134
Eiweiß
9,78 g
Fett
0,64 g
Kohlenhydr.
1,166,23 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kirschen waschen und entstielen. Schichtweise den Kandis, die Kirschen und die Gewürze in ein großes, verschließbares Gefäß geben. Alles verschließen und mindestens 3 Wochen durchziehen lassen.

Passt sehr gut im Sommer eisgekühlt zu zweit auf der Terrasse, oder im Winter auf dem Herd erhitzt und über den Pfannkuchen verteilt. Auf jeden Fall etwas für einen gelungenen Abend zu zweit ...



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Denima1968

Ich finde, brauner Rum passt besser, da er schon eine gewisse eigene Süsse hat.

23.04.2017 19:50
Antworten
serraengel

Das freut mich sehr, so machte es schon meine Großmutter und ich liebe diese Kirschen auch besonders zu Eis, gutes Gelingen und bis dann, LG Bea

23.07.2014 23:29
Antworten
tantenirak

Danke.......für das Rezept......ich habe Kirschen geschenkt bekommen und habe ein Rezept zum haltbar machen......ohne Kochen......gesucht. Eine schöne Idee zum Verschenken........aber ich denke auch uns werden die Kirschen zum Eis schmecken :-) Darüber kann ich dann erst in einigen Wochen berichten........wenn wir sie probiert haben. Bis dann LG Karin

21.07.2014 12:12
Antworten