Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.09.2009
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 483 (6)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.08.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Nudeln, kleine
150 g Lattich oder Chinakohl
200 g Fischfilet(s), geräuchert, grob zerpflückt
200 g Naturjoghurt
1/2 Bund Dill, fein geschnitten
1 kleine Zitrone(n), Saft davon
3 EL Rapsöl
  Salz und Pfeffer
  Dill zum Garnieren

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Teigwaren in siedendem Salzwasser al dente kochen. Abgießen, kurz kalt abschrecken und abtropfen lassen. Lattich oder Chinakohl, Teigwaren und Fisch in eine Schüssel geben.

Für die Sauce den Joghurt mit Dill, Zitronensaft und Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sauce über den Salat träufeln, alles behutsam mischen und mit Dill garniert servieren.