Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.09.2009
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 344 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Fischfilet(s) (Seelachs)
2 EL Zitronensaft
  Salz und Pfeffer,aus der Mühle
1 Pck. Fertigmischung für Kartoffelklöße
500 ml Wasser
2 EL Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
700 g Porree
2 EL Öl
1 EL Mehl
125 ml Sahne
250 ml Wasser
2 EL Saucenbinder, hell
 etwas Muskat, frisch gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Seelachsfilet mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern.

Kartoffelteig und Schnittlauchröllchen in 500 ml kaltes Wasser rühren. Aus dem Kartoffelteig ca. 16 Klößchen formen und in siedendem Salzwasser ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Porree putzen, abspülen und klein schneiden. In 1 El Öl andünsten. 250 ml Wasser zugießen und ca. 8 Minuten dünsten. Sahne zum Porree gießen, binden und abschmecken.

Fisch in Mehl wenden und im übrigen Öl braten. Alles anrichten.