Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.09.2009
gespeichert: 54 (0)*
gedruckt: 1.074 (3)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.06.2009
1.553 Beiträge (ø0,5/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
125 g Weizenmehl
2 1/2 TL, gestr. Backpulver
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
3 EL Öl, neutrales
2 EL Essig, (z. B. Obstessig)
  Für die Creme:
1 Pck. Saucenpulver, Vanillegeschmack, zum Kochen
250 ml Milch
20 g Zucker
  Für den Belag:
1 kg Erdbeeren
 etwas Zucker
  Für den Guss:
1 Pck. Tortenguss, rot
2 EL Zucker
250 ml Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 190 kcal

Eine Obstbodenform (28 cm) fetten und mit Backpapier belegen. Den Backofen auf 200° vorheizen.

Mehl mit Backpulver vermischen. Übrige Zutaten nacheinander zufügen und alles mit einem Handrührgerät (Schneebesen) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in 1 Minute zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in die Obstbodenform füllen und glatt streichen. Den Tortenboden auf dem Rost im unteren Drittel ca. 15 Minuten backen.

Den Obstboden auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.

Die Creme aus Saucenpulver, 250 ml Milch und 20 g Zucker nach Packungsanleitung zubereiten, dann erkalten lassen, zwischendurch umrühren. Die kalte Creme auf dem Tortenboden verstreichen.

Die Erdbeeren waschen, putzen und große halbieren. Mit Zucker bestreuen und kurze Zeit stehen lassen. Die Früchte auf die Creme legen.

Aus Tortengusspulver, Zucker und Wasser nach Packungsanleitung einen Guss zubereiten und mit Hilfe eines Esslöffels zügig von der Mitte aus auf dem Obst verteilen. Den Guss fest werden lassen.

Die Torte bis zum Servieren kühl stellen.