Brotspeise
Fingerfood
Frühstück
Käse
Schnell
Snack
Studentenküche
einfach
Überbacken
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schinken - Gorgonzola - Toast

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 14.09.2009



Zutaten

für
2 Scheibe/n Toastbrot
etwas Butter, oder Olivenöl
1 kleine Tomate(n), (Strauchtomate)
2 Scheibe/n Kochschinken, große
n. B. Gorgonzola
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Toasts mit Butter bestreichen oder etwas Olivenöl beträufeln und mit dem Kochschinken belegen. Die Tomate in Scheiben schneiden, auf den Schinken legen und je nach Gorgonzolasorte evtl. leicht salzen und pfeffern. Gorgonzola in Bröckchen schneiden und auf die belegten Toasts geben.

Im Backofen ca. 10 - 15 Minuten überbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hobbykochen

Hallo, super lecker und noch schnell gemacht. Habe Dinkeltoastbrot genommen. Liebe Grüße Hobbykochen

04.05.2018 18:56
Antworten
küchen_zauber

Ich fand es phantastisch! Allerdings habe ich Dinkelbrot verwendet, Toast gibt es bei uns nicht. Gibt es bestimmt noch oft bei uns. 5* :-) Foto ist auf dem Weg. LG

01.03.2018 09:35
Antworten
viechdoc

Hallo Surina, sehr lecker! Danke fürs schöne Rezept sagt der viechdoc

06.08.2013 12:36
Antworten