Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.09.2009
gespeichert: 96 (0)*
gedruckt: 404 (15)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.02.2009
1.787 Beiträge (ø0,52/Tag)

Zutaten

2 kg Kirsche(n)
2 Liter Wasser
500 g Gelierzucker
250 g Zucker
Zitrone(n), Saft davon
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kirschen entkernen, 10 Kerne mit einem Hammer zerschlagen und in ein Tuch binden. Das Wasser mit Zucker und Zitronensaft aufkochen lassen, das Säckchen mit den zerstoßenen Kernen dazugeben und alles 5 Minuten kochen, das verleiht den feinen Mandelgeschmack. Die Kirschen in den kochenden Sirup geben und ca. 5 Minuten kochen. Anschließend mit einem Schaumlöffel in die vorbereiteten Gläser füllen. Den Sirup erneut 5 Minuten kochen, dann das Säckchen entfernen und den Sirup über die Kirschen in die Gläser gießen. Die Gläser sofort verschließen und bei 90°C 15 Minuten einwecken.

Tipp: Wenn man die Kirschen etwa 10 Minuten kochen lässt, kann man sich das Einwecken sparen.