Braten
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Rind
Schnell
Schwein
Sommer
einfach
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Zucchini - Hack - Pfanne mit Frischkäse

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 12.09.2009



Zutaten

für
2 EL Öl
3 Zwiebel(n)
500 g Hackfleisch
1 Stange/n Lauch
1 kg Zucchini
1 Pck. Frischkäse mit pikanten Kräutern
Salz
Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
Die Zwiebeln würfeln und in Öl glasig anbraten. Das Hack hinzufügen und krümelig und knusprig braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Lauch halbieren und in 1 cm breite Streifen schneiden. Zucchini in Scheiben oder Würfel schneiden (von dicken Zucchini nur das feste Fleisch verwenden).

Das Gemüse zum Hack geben und 5 Minuten mitbraten. Den Frischkäse dazugeben und schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika pikant abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Musch2202

seeehr lecker! Habe leider den Lauch weg gelassen, da ich keinen da hatte. Der würde aber super dazu passen. Schade. Nachdem ich das Gemüse dazu getan habe, habe ich kurz drauf noch etwas Wasser dazu gegeben. Das waren keine 200ml. Frischkäse waren es ca 200g gewesen da keine Angabe dabei steht. Also in einem Päckchen können 200g sowie auch 300g drin sein deswegen war ich mir unsicher. Ich habe mir dazu Nudel gekocht. Einfach nur genial!

02.08.2017 11:10
Antworten