Bewertung
(289) Ø4,37
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
289 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.06.2001
gespeichert: 9.272 (10)*
gedruckt: 60.982 (123)*
verschickt: 748 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
13.242 Beiträge (ø2,23/Tag)

Zutaten

500 g Brokkoli, tiefgekühlt
  Salz
250 g Bandnudeln
1 EL Öl
125 g Käse (Gouda), gerieben
30 g Butter
30 g Mehl
375 ml Gemüsebrühe
125 g Schlagsahne
  Pfeffer
350 g Kasseler
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 660 kcal

Broccoli in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen. Nudeln etwa 8 Min. kochen. Kasseler würfeln und im heißen Öl anbraten. Broccoli und Nudeln abtropfen lassen. Fett schmelzen und Mehl unterrühren. Mit Brühe und Sahne ablöschen, aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hälfte des Käse unterrühren.
Broccoli, Nudeln und Kasseler mischen, in eine Auflaufform geben und die Soße darübergeben. Mit restlichem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° Umluft 25 - 30 Min. backen.