Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.09.2009
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 174 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Paket Teig (Knödelteig)
Möhre(n)
100 g Sellerie
Zwiebel(n)
1 EL Keimöl
1 EL Tomatenmark
1 EL Mehl
500 g Tomate(n), stückige
100 ml Gemüsebrühe
20 g Butter
1 EL Thymian
 etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Knödelteig nach Packungsanweisung zubereiten. Möhre und Sellerie schälen und waschen. Die Möhre in Scheiben, den Sellerie in Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und hacken.

Die Zwiebeln in Öl anbraten. Möhre und Sellerie dazugeben und mitbraten. Tomatenmark und Mehl zufügen und anschwitzen. Mit stückigen Tomaten und Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen lassen und die Sauce bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Aus dem Knödelteig ca. 24 kleine Knödel formen. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Butter zerlassen und die Knödel darin mit Thymian schwenken.

Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Knödeln reichen.