Bewertung
(20) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.09.2009
gespeichert: 1.294 (3)*
gedruckt: 6.225 (34)*
verschickt: 46 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.09.2006
6.618 Beiträge (ø1,43/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Stange/n Lauch
Ei(er)
100 g Wurst (Putenwurst)
1 kl. Glas Ananas, gestückelt, ungezuckert
80 g Joghurt (0,1%)
1 EL Salatcreme
30 ml Ananassaft
1 TL Senf
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Kräuter nach Bedarf

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lauch in dünne Scheiben schneiden und etwa 2 Min. in Salzwasser köcheln lassen, abtropfen und kalt abspülen.
Die Eier etwa 8 Min. kochen, kalt abschrecken, abschälen und in Scheiben schneiden.
Ananasstücke abschütten und etwa 30 ml vom Saft auffangen.
Putenwurst in kleine Stücke schneiden und zu dem Lauch, Eiern und Ananasstücken in eine Schüssel geben.
Ananassaft, Joghurt, Salatcreme und Senf zu einem Dressing verrühren. Mit den Gewürzen und Kräutern abschmecken. Das Dressing über den Salat geben und etwa 1/2 Std. gut durchziehen lassen.
Dieser Salat eignet sich auch als kohlehydratfreie Mahlzeit oder eben mit einer Scheibe Brot - je nach Lust & Laune.