Gyros-Nudelauflauf


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.25
 (57 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 08.09.2009



Zutaten

für
750 g Gyrosfleisch, geschnetzelt und gewürzt
250 g Gabelspaghetti
1 Glas Pilze, abgetropft
1 Dose Pizzatomaten
2 Becher Sahne
200 g Schmelzkäse
etwas Salz und Pfeffer
Oregano
2 Handvoll Käse, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Das Gyros in einer Pfanne anbraten. Die Gabelspaghetti bissfest kochen, in der Pfanne mit dem Gyros mischen, dann alles in eine Auflaufform geben. Darüber zuerst die Pilze und dann die Pizzatomaten schichten.

Die Sahne im Topf erhitzen und den Schmelzkäse darin schmelzen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und gleichmäßig über den Auflauf gießen. Den Auflauf mit geriebenem Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 20 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DiankaP

Meega lecker 😍habe es schon mehrmals gemacht 😋einfach nur köstlich und schnell gemacht

09.10.2021 13:47
Antworten
jenny1411

Sooo lecker! Frisches Gyros gewürzt verwendet. Pilze weggelassen (mögen wir nicht) Dose Tomaten mit Oregano verwendet und knoblauch durfte auch bei uns nicht fehlen. Hälfte der Tomaten in die Soße und Rest auf den Auflauf wie beschrieben. Danke für das Rezept!

15.02.2021 14:39
Antworten
Sweety304

sooo lecker! 😍 werde beim nächsten mal ausprobieren wie es mit Feta Käse schmeckt und noch Zwiebeln dabei. außerdem hab ich noch etwas Knobi dazu getan. Wird es auf jeden Fall nochmal geben!

07.04.2020 08:04
Antworten
MeSa86

Hallöchen 🙋🏻‍♀️ Ich habe selten sowas leckeres gegessen, es war mega gut!! Sogar meinen Mann hat es geschmeckt, obwohl er nicht so der Nudelfan ist 😂 Gibts also jetzt öfter !! Danke dafür & einen schönen Sonntag 😊

06.10.2019 12:04
Antworten
riljana

Absolut schmackhaft, gibts jetzt öfter👍🏻

15.04.2019 12:35
Antworten
darla27

Ich bin kein Gyros Fan habe das Gyrosgericht am Wochenende aber trotzdem gemacht und alle waren total begeistert. Super Rezept. Danke

30.09.2010 09:26
Antworten
monemaus

Ich sag nur eins: OBERLECKER!!!

28.09.2010 13:41
Antworten
lecker-Chaos

Ein mega suuuuper leckeres Rezept; schmeckt auch ohne geriebenen Käse "saulecker"!!!!!!!Sehr zu empfehlen!!!

13.09.2010 23:22
Antworten
jessijean

Ich mach den Auflauf heute zum 4.mal und alle freuen sich drauf!! Wirklich super lecker..Dankeschön!!

14.01.2010 12:49
Antworten
Tellicherry

Tach Mal ne Frage: Gyrosfleisch was ist das,? Und womit wird gewürzt? Oder ist das vom Schnellimbiss? Gruß Pfefferkorn

02.12.2019 18:44
Antworten