Bewertung
(30) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
30 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.09.2009
gespeichert: 567 (4)*
gedruckt: 5.352 (27)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.06.2007
1.181 Beiträge (ø0,3/Tag)

Zutaten

160 g Nudeln (große Spiralnudeln)
300 g Karotte(n)
500 g Brokkoli
200 g Champignons
2 m.-große Zwiebel(n)
1 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
50 g Käse (Gouda), fein gerieben
30 g Mandelblättchen
500 ml Gemüsebrühe
200 g Schlagsahne (Obers)
1 Prise(n) Muskat
 etwas Mehl zum Binden
  Butter für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln bissfest kochen. Karotten in Streifen schneiden, Brokkoli in Röschen teilen und im Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren und abgießen. Champignons halbieren, Zwiebeln fein schneiden. Alles kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe und Sahne kurz aufkochen und mit etwas Mehl binden. Noch solange kochen, bis eine dickliche Soße entstanden ist. Mit Salz Pfeffer und Muskat würzen. Nudeln mit dem Gemüse und der Soße vermischen und in eine Auflaufform, die gut ausgebuttert wurde, füllen. Mit Gouda und den Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Rohr goldgelb backen: E-Herd ca. 200°C / Umluft 175°C.