Hauptspeise
Nudeln
Italien
Europa
Pasta
Saucen
Party
Schnell
einfach
Deutschland
Käse
Kinder
gekocht
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Tortellini mit Käse - Sahne - Tomaten - Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.73
bei 24 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 06.09.2009



Zutaten

für
2 Pck. Schmelzkäse (Kräuter oder normal)
200 ml Sahne
500 ml Tomate(n), passierte
500 g Tortellini (mit Fleischfüllung)
1 TL Zucker
Salz und Pfeffer
n. B. Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Tortellini nach Packungsanweisung zubereiten.

In der Zwischenzeit in einem Topf die Sahne mit dem Schmelzkäse und den passierten Tomaten erhitzen und unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen den Schmelzkäse vollständig schmelzen. Kurz aufkochen lassen. Sollte die Soße zu dick sein, noch etwas Milch hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die gegarten Tortellini in die Sauce geben. Gut umrühren und 2-3 Minuten zugedeckt ziehen lassen, anschließend servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jasmin-Gehres

so ein Frust... alles war fertig und wir hatten voll Hunger. beim Probieren der Soße verzog es uns das Gesicht 😖 die Mischung von saurer+ fruchtiger Tomate, mit dem intensiven Käse Geschmack.... das passte für uns leider überhaupt gar nicht. war ungenießbar. hab alles weg gekippt. dachte eigentlich nicht dass wir so reagieren würden- Klang sehr lecker.

13.04.2020 09:05
Antworten
Karinchen2098

Also geschmacklich ist es lecker, jedoch ist die Mengenangabe ist nicht passend. Entweder erhöht man die Tortellini Menge auf ca. 2 kg oder man reduziert die Soße auf die Hälfte und nimmt ca. 800 bis 1000 gr Tortellini.

30.12.2019 13:54
Antworten
angelofluzi

Da wir frische Tortelloni aus der Kühlung genommen hatten, hatten wir bei 3 Portionen Soße und 800g Tortellini eher eine Suppe, das fand ich sehr schade, aber im Rezept war nicht angegeben, ob die aus der Kühlung oder sie anderen gemeint sind. Beim nächsten Mal werde ich definitiv auch nur 1 Paket Schmelzkäse nehmen. Ich habe auch mehr gewürzt. Aber an sich ganz okay und wird es mit einigen Abwandlungen öfter geben.

30.11.2019 18:33
Antworten
KevinFrancis

Einfaches und super Rezept ! Kleiner Tipp von uns wem es nicht tonartig genug ist auf die Menge (4pers) ca 100g Tomatenmark danach war es der Hammer ❤️❤️

27.08.2019 21:30
Antworten
Hobbykoch-Silke-schlemmt

schnelles leckeres Gericht. hab noch einige verschiedene Gewürze verwendet, wie liebstöckel, Schnittlauch, basilikum und ingwer. war echt lecker

19.07.2019 11:27
Antworten
kuechenmonster1976

Also meine Familie und ich waren uns beim Essen einig: das war das erste und letzte Mal das es dieses Rezept bei uns gab. War überhaupt nicht unser Geschmack, da die Konsistenz nicht unser war. Essen gerne Tortellini, aber nicht mit dieser Sosse. Sorry. 1 Stern aus Anstand.

28.11.2016 15:49
Antworten
Miham2801

Schnell gekocht und dazu noch lecker, gibt es jetzt öfteres. Hatte noch kleine Mettklöse übrig vom Vortag, die hab ich einfach vorweg mit Zwiebeln angebraten und dann die Soße angerührt , hat super gepasst.

22.06.2016 20:27
Antworten
Roxianna

Schnell zubereitet, sowas liebe ich. Dazu noch total lecker. Besser kann es nicht sein.

26.05.2016 22:54
Antworten
rkangaroo

Hallo, danke für dieses schnelle, einfache Rezept - eine sehr, sehr leckere Sosse!!! Ideal wenn man mal keine grosse Lust oder auch wenig Zeit zum Kochen hat. Gruss aus Australien rkangaroo

29.04.2016 00:33
Antworten
Mühlchen

Hallo, die Tortellini haben uns sehr gut geschmeckt und waren auch schnell zubereitet. Danke für das schnelle und unkomplizierte Rezept. Liebe Grüße Mühlchen

21.03.2010 18:16
Antworten