Bewertung
(41) Ø4,21
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
41 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.09.2009
gespeichert: 1.026 (3)*
gedruckt: 7.049 (56)*
verschickt: 50 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.02.2009
1.078 Beiträge (ø0,29/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Mehl
1 Tüte/n Backpulver
1 Tüte/n Vanillezucker
150 g Zucker
2 große Ei(er)
300 g Magerquark
10 EL Milch
10 EL Öl, (Sonnenblumenöl)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen (Ober-/Unterhitze) auf 200 Grad vorheizen. Das Backblech mit Backpapier bedecken.

Das Mehl in eine Rührschüssel geben und mit dem Backpulver vermischen. Alle restlichen Zutaten hinzufügen. Nun alles mit dem Mixer (Knethaken) gut kneten.

Mit Hilfe von 2 Esslöffeln aprikosengroße Teigstücke abstechen und auf das vorbereitete Backblech setzen. Abstand nicht vergessen, denn sie gehen beim Backen noch auf! Der Teig reicht für ca. 16 Brötchen, das erfordert 2 Backvorgänge.

Die Brötchen auf der mittleren Schiene knapp 20 Minuten backen; eventuell mit Pergament abdecken, damit sie nicht zu dunkel werden.