Bewertung
(29) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
29 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.09.2009
gespeichert: 1.493 (2)*
gedruckt: 5.072 (26)*
verschickt: 30 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.06.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Portionen

Zutaten

  Öl zum Ausbacken
  Für den Teig:
250 g Buttermilch
250 g Naturjoghurt
Ei(er)
2 EL Öl
1/2 Pck. Backpulver
1 Pck. Hefe, frische
800 g Mehl
1 TL Salz
  Für die Füllung:
  Obst, Gemüse oder Hackfleisch, auch Reste
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Öl zum Ausbacken erhitzen.

Für den Teig alle Zutaten außer Mehl miteinander vermischen. Dann das Mehl hinzufügen und alles zu einem Teig verarbeiten. Etwa 10 Minuten stehen lassen.

In der Zeit evtl. schon die Füllung vorbereiten.

Kleine Teigkugeln auf der Arbeitsfläche verteilen, diese dann (ca. 1 cm dick) zu einem Kreis ausrollen und füllen. Den Teig über der Füllung verschließen und verkleben. Dann sofort die Piraschki in heißem Öl ausbacken, nicht weiter gehen lassen! Zwischendurch wenden. Das Öl sollte nicht zu heiß sein, da sonst der Teig innen nicht fertig gebacken wird.

Bei Obstfüllung (z. B. Schattenmorellen, Heidelbeeren oder klein geschnittene Äpfel) je ein Stück Würfelzucker mit dazu legen. Dann läuft der Saft beim Backen nicht so aus. Nach dem Backen etwas warten, damit sich der Zucker ganz auflöst.

Andere Füllungen: Sauerkraut, Hackfleisch, Kartoffelbrei mit gerösteten Zwiebeln, Gemüse (vielleicht Reste vom Vortag) usw..

Man kann fertig gebackene Piraschki auch gut einfrieren. Dann hat man einen guten Vorrat und kann diese bei Bedarf schnell in der Mikrowelle oder im Backofen erwärmen.

Piraschki schmecken warm und kalt.