Gemüse
Hauptspeise
Sommer
Vegetarisch
Reis
Schnell
einfach
kalorienarm
fettarm
Vegan
Resteverwertung
Wok
Pilze
Studentenküche
Getreide

Rezept speichern  Speichern

Reis - Pfanne mit buntem Gemüse

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 04.09.2009



Zutaten

für
1 kl. Dose/n Mais
150 g Zuckerschote(n)
1 kl. Glas Champignons
3 Frühlingszwiebel(n)
1 Paprikaschote(n), rot
200 g Basmati
3 EL Sojasauce
1 TL Gewürzmischung, (Chinagewürz)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Mais und die Pilze abtropfen lassen. Die Zuckerschoten abfädeln und halbieren, die Paprikaschote in kleine Streifen und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Währenddessen den Reis gar kochen.

Zuckerschoten, Paprika und Frühlingszwiebeln zusammen in einem Topf oder einer Pfanne in etwas Öl nicht zu weich braten. Dann die Pilze hinzufügen und ebenfalls anbraten. Nach 5-6 Minuten den Mais untermischen, den fertigen Reis unterheben und alles gut vermengen, mit der Sojasauce und dem Chinagewürz abschmecken und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.