Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.09.2009
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 599 (2)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.06.2008
176 Beiträge (ø0,05/Tag)

Zutaten

  Pizzateig mit Honig (aus der Datenbank)
1 EL Olivenöl
1/2 Bund Dill
1 Bund Schnittlauch
1 Becher Crème fraîche
300 g Lachs, (Räucherlachs) in Scheiben
1 Handvoll Rucola
  Pfeffer, schwarzer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als Grundlage nehme ich den Pizzateig mit Honig aus der Datenbank, für 1 Portion genügt die halbe Zutatenmenge.

Den Ofen auf 250°C vorheizen (Umluft 225°C). Den Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Mit Olivenöl bestreichen und im Ofen auf der untersten Schiene ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen. Die Pizza soll schön knusprig sein.

Die Crème fraîche mit den fein geschnittenen Kräutern und frisch gemahlenem Pfeffer verrühren und auf die Pizza streichen. Mit Lachs und Rucola belegen und sofort servieren.