Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.09.2009
gespeichert: 82 (0)*
gedruckt: 1.304 (20)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.01.2008
352 Beiträge (ø0,09/Tag)

Zutaten

10  Schweineschnitzel
  Salz
  Pfeffer
60 g Weizenmehl
150 g Butter
1 kg Gemüsezwiebel(n), kleine
500 ml Sahne
2 EL, gestr. Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
  Fett für die Auflaufform
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schnitzel würzen und im Mehl wälzen. Hälfte der Butter in eine Pfanne erhitzen und die Schnitzel zart braten. Schnitzel anschließend in eine gefettete Auflaufform legen.

Gemüsezwiebeln in Ringe schneiden. Die restliche Butter in der vorherigen Schnitzelpfanne erhitzen und die Zwiebelringe glasig dünsten. Zwiebeln über die Schnitzel geben. Mit der Sahne übergießen. Mit Klarsichtfolie abgedeckt über Nacht durchziehen lassen.

Im vorgeheizten Backofen - Umluft 180°C - 35 Minuten backen. Danach im ausgeschalteten Backofen noch 5 Minuten ziehen lassen.

Vor dem Servieren mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Dazu einen frischen Salat mit Reis oder Brot servieren.